Matthias Rüter, Saxophon und Bassgitarre

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Seit 2003 unterrichtet Matthias Rüter freiberuflich Saxophon und E-Bass an verschiedenen Musikschulen.

Er studierte Musik-, Literaturwissenschaften und Neue Geschichte an der WWU Münster und schloss mit dem Magister Artium ab.

Matthias Rüter ist derzeit Mitglied der “post-progressiven Artrock” Band “Cryosleep”, für die er neben seinen Hauptinstrumenten noch Synthesizer spielt, komponiert und Texte schreibt.

Zuvor hatte er lange Jahre ein eigenes Saxophonquartett und spielte in diversen Jazzformationen, Bigbands, einem Saxophonorchester und einer Funkband.